Herzlich Willkommen….

…. auf der Website der Fussballabteilung des TSV/ FC Korbach

Herzlich Willkommen….

Gruppenliga Kassel: Derbysieg für den TSV/FC Korbach

Mit 3:1 haben unsere Jungs das Derby gegen die SG Bad Wildungen/Friedrichstein verdient gewonnen und damit die Badstädter vom 2. Tabellenplatz verdrängt!

Foto: malafo

→ weiterlesen

Gruppenliga Kassel: Derbysieg für den TSV/FC Korbach

Gruppenliga Kassel: 7. Spieltag

Eintracht Waldeck – SG Rhoden/Schmillinghausen 4:4
1. FC Schwalmstadt II – SG Neuental/Jesberg 4:2
SG Beiseförth/Malsfeld – VfB Schrecksbach 2:2
SG Brunslar/Wolfershausen – TSV Altenlotheim 3:3
TuS Bad Arolsen – SG Kirchberg/Lohne 0:2
FC Homberg – TuSpo Rengershausen 3:2
TSV Wabern – FC Körle 0:0
SG Bad Wildungen/Fr. – TSV/FC Korbach 1:3

Gruppenliga Kassel: 7. Spieltag

Kreisoberliga Waldeck: Punkteteilung gegen Voehl/Basdorf

Nach der Niederlage am 6. Spieltag reichte es auch 7. Spieltag nicht für einen Sieg. Gegen die SG Vöhl/Basdorf/Werbetal trennte sich unser Kreisoberligateam mit 2:2 Unentschieden.
Ein Bericht folgt.

Foto: (c) Artur Worobiow

Kreisoberliga Waldeck: Punkteteilung gegen Voehl/Basdorf

Kreisoberliga Waldeck: 7. Spieltag

SG Edertal – SSG Ense/Nordenbeck abges.
SG Hesperingh./Helmigh./Neudorf – SG Eppe/Nieder-Schleidern 2:2
SG Adorf/Vasbeck – SG Münden/Goddelsheim 0:2
SG Vöhl/Basdorf/Werbetal – TSV/FC Korbach II 2:2
Blau-Gelb Korbach – TSV Sachsenhausen 3:1
Eintr. 04 Edertal – TSV Berndorf 1:1
FSV Freienhagen/Netze – SG Höringhausen/Meineringh. 1:2
FSG Ederbringh./Buchenb. – VfR Volkmarsen 1:1

Kreisoberliga Waldeck: 7. Spieltag

Gruppenliga Frauen: TSV Korbach startet mit Sieg in die neue Saison

Mit einem 2:1-Heimsieg gegen die TSG Kammerbach starteten jetzt auch unsere Frauen in die neue Saison.

→ weiterlesen

Gruppenliga Frauen: TSV Korbach startet mit Sieg in die neue Saison
Vorne etabliert!

Liebe Fußballfreunde!

Mit zwei souveränen und sehenswerten Erfolgen gegen Wabern (6:0) und in Bad Wildungen (3:1) starteten die Büchse-Schützlinge in den Richtungsweisenden Monat September. Unseren Gast aus Wabern spielten wir regelrecht an die Wand, sodass deren Trainer fast ins Schwärmen geriet. Im Derby in Altwildungen waren dann auch kämpferische Tugenden gefragt. Unsere Jungs lieferten eine hervorragende Mixtur aus Spielkultur und Kampfkraft mit noch Luft nach oben ab und verließen als verdiente Sieger den Platz. Jetzt gibt mit dem FC Homberg ein Mitfavorit seine Visitenkarte auf der Hauer ab. Wenn wir mit der gleichen Konzentration und dem großen Engagement obiger Partien zu Werke gehen, sollten auch diese wichtigen Punkte in Korbach bleiben. Nach der Heimpleite gegen Adorf/Vasbeck und dem Unentschieden in Vöhl hat unsere Zweite erst in Berndorf und dann bei den beiden folgenden Heimspielen Gelegenheit in die Erfolgsspur zurückzufinden. Unser Trainerstab wird beide Mannschaften sicherlich wieder bestens auf untere Heimbegegnungen einstellen.
Freuen wir uns jetzt, liebe Zuschauer, aber auf die Heimpartien unserer Mannschaften. Am Samstag spielt unsere Erste um 16.30 Uhr gegen den Mitfavoriten FC Homberg und die Zweite am Sonntag um 15.00 Uhr gegen Eintracht Edertal sowie am Mittwoch, 24.09.2014 um 19.00 Uhr gegen die FSV Freienhagen/Netze. Ich bin mir sicher, dass unsere Mannschaften alles daran setzen werden, um die Punkte auf der Hauer zu behalten.


Euer
Rolf Osterhold

logo_grebe
Service ist unsere Stärke
Ziegelhütter Weg 14-16
34497 Korbach
Tel.: 05631 978 585
Fax: 05631 978 532
Sparkasse
Nordwall. 6-8 | 34497 Korbach
Tel.: 05631 952 0
Fax: 0511 952 24200 6
Waldeckische Landeszeitung

 

Lengefelder Str. 6
34497 Korbach
Tel.: 05631 560 00
Fax: 065631 560 229




Gruppenliga 1 Kassel
Pos   Mannschaft Sp G U V GoalsDiff Pkt
1 FC Körle 1969 7 6 1 0 16:115 19
2 TSV/FC Korbach 7 5 1 1 27:621 16
3 SG Bad Wildungen/Friedr. 6 5 0 1 11:74 15
4 TSV Eintracht Waldeck 7 4 2 1 13:76 14
5 FC Homberg 7 4 1 2 12:13-1 13
6 TSV Altenlotheim 7 3 3 1 17:152 12
7 SG Kirchberg/Lohne 7 4 0 3 9:11-2 12
8 TuSpo Rengershausen 7 3 0 4 17:134 9
9 SG Beiseförth/Malsfeld 7 2 2 3 11:12-1 8
10 TuS Bad Arolsen 6 2 1 3 4:7-3 7
11 VfB Schrecksbach 7 1 3 3 10:12-2 6
12 SG Neuental/Jesberg 7 1 2 4 16:19-3 5
13 SG Rhoden/Schmillinghsn. 7 1 2 4 11:17-6 5
14 SG Brunslar/Wolfershsn. 7 1 2 4 10:18-8 5
15 TSV Wabern 7 1 1 5 8:17-9 4
16 1. FC Schwalmstadt II 7 1 1 5 9:26-17 4

Spielplan
unsere nächsten Spiele

8. Spieltag
Samstag, 20.09.2014, 15.00 Uhr
TSV/FC Korbach – FC Homberg

9. Spieltag (Derby)
Samstag, 27.09.2014, 17.00 Uhr
Eintracht Waldeck – TSV/FC Korbach

10. Spieltag (Derby)
Donnerstag, 02.10.2014, 19.00 Uhr
TSV/FC Korbach – SG Rhoden/Schmillinghausen

11. Spieltag
Sonntag, 05.10.2014, 15.00 Uhr
TuSpo Rengershausen – TSV/FC Korbach

12. Spieltag (Derby)
Samstag, 11.10.2014, 16.30 Uhr
TSV/FC Korbach – TuS Bad Arolsen

 



autohaus_wahl